Es war einmal...

In dem „heilklimatischen Kurort“ Bad Tölz kann das Gästehaus Rosa auf eine lange Tradition zurückblicken.

Seit 1920 Gästehaus Rosa

Bereits 1920 konnte die Gründerfamilie Johanna und Matthäus Klingenbeck die ersten Gäste in der Villa Rosa begrüßen. Seitdem wurde das Haus ständig erneuert, erweitert und den modernsten Standards eines Zwei-Sterne-Hauses angepasst.

Zwischen Tradition und Modernität

Das Gästehaus Rosa verbindet Tradition und modernen Komfort für einen behaglichen und erholsamen Aufenthalt. Höchster Service und eine individuelle Betreuung unserer Gäste haben das Haus weit über die Grenzen der Stadt Bad Tölz bekannt gemacht.

Kunsteck

Zum Wohlbefinden in unserem Haus gehört auch ein ästhetisches Ambiente. Auf die künstlerische Ausgestaltung mit ausgesuchten Bildern in den Fluren wird besonders Wert gelegt. Ebenso können Sie die erlesenen keramischen Arbeiten der Künstlerin Barbara Butz bewundern. Die Bilder im Kunsteck entwarf Prof. Dr. Alexander Glas (Uni Passau).
Scroll to top